Kangen Wasser Anwendungen Medizinische Berater Produkt Firma Enagic

Medizinische Berater

Enagic ist stolz darauf, daß zum Enagic-Team zwei der weltweit bedeutendsten und erfahrensten medizinische Fachleute gehören. Dr. Shinya und Dr. Filtzer sind medizinische Berater mit jahrzehntenlanger medizinischer Erfahrung.

Prof. Dr. Hiromi Shinya MD

Dr. Hiromi Shinya

Hiromi Shinya, geboren 1935 in Fukuoka, gilt als Pionier der Gastroskopie und Koloskopie (Magen- und Darmspiegelung). Er entwickelte eine Technik, die es ermöglicht, Darmpolypen zu entfernen, ohne dabei die Bauchdecke zu öffnen. Mit dieser Methode hat er bereits über 300.000 Patienten behandelt und gilt damit auf seinem Fachgebiet als die erste Autorität in den USA und der Welt. Seit 1994 ist er Professor für klinische Chirurgie an der Albert Einstein School of Medicine, medizinischer Direktor der endoskopischen Abteilung am Beth Israel Medical Center in New York und Berater mehrerer Magen-Darm-Fachkliniken in Japan. Zu seinen prominenten Patienten gehören u.a. Dustin Hoffmann und Sting sowie viele japanische Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft. Mittlerweile leitet er eine eigene Magen-Darm-Klinik in New York und hat sich als Buchautor sowie Gesundheits- und Lebensberater einen Namen gemacht.

 
Hier sehen Sie ein Video von einigen Darmspiegelungen - Behandlung von Dr. Hiromi Shinya Analyse nachdem Sie Kangenwasser tranken.

Dr. Horst S. Filtzer MD, F.A.C.S.

Dr. Horst S. Filtzer


ist momentan sehr aktiv damit beschäftigt, daß die Verwendung von Kangen Wasser zugunsten der Menschheit vorangebracht wird. Er ist auch Direktor des Wound Care Centers in Western Arizona Regional Medical Center, Bullhead City.

Dr. Filtzer hat eine 35-jährige Erfahrung auf dem Gebiet der Algemein- und Gefäßchirurgie. Aus seiner Hand stammen zahlreiche Publikationen .




Hier Kommen Sie zu den Kangenwasser VIDEO´S ...

 
 
Wir treffen hier keine Heilaussagen auf dieser Webseite. Dies darf nur ein Arzt oder Heilpraktiker!
Nach dem geltenden österreichischen Recht dürfen keine Heilaussagen getätigt werden.